Kulinarische Abenteuer im Odenwald und an der Bergstraße

Empfehlungen

Vinum Autmundis

Vinum Autmundis ist der Markenname der Odenwälder Winzergenossenschaft e.G. in Groß-Umstadt – eingeführt 2009, genau fünfzig Jahre nach Gründung der Genossenschaft. Der Markenname ist eine Ableitung von Autmundistat, so wurde Groß-Umstadt im achten Jahrhundert genannt.

Die Genossenschaft ist heute der größte Weinbaubetrieb des Bereichs Umstadt und bewirtschaftet mit seinen rund einhundert Mitgliedern etwa fünfundsechzig Hektar. Das entspricht fast fünfundachtzig Prozent der Rebfläche der so genannten Odenwälder Weininsel, die – obwohl nicht an der Bergstraße gelegen – zum Weinanbaugebiet Hessische Bergstraße gehört.

Angebaut werden Weiß- und Rotweine, die mit einer deutlichen Fokussierung auf Qualität zu einem abwechslungsreichen Sortiment vinifiziert werden. So empfiehlt seit 2015 auch der Gault & Millau Weinguide Deutschland die Odenwälder Winzergenossenschaft.

 

Spezialitäten

Im Zentrum des umfangreichen Programms finden sich zahlreiche prämierte Weiß- und Rotweine – vom Riesling bis zum Dornfelder, der im Barrique-Fass ausgebaut wird.

Verschiedene Sorten Winzer-Essig, Brände und ein Wermut aus eigener Produktion vervollständigen das Angebot, das für jeden Genießer etwas bietet.

Adresse

Odenwälder Winzergenossenschaft e.G.
Riegelgartenweg 1
64823 Groß-Umstadt

Öffnungszeiten

Mo.-Fr. 9:00-12:30 & 14:30-18:00 Uhr
Sa. 9:00-14:00 Uhr
So. 14:00-18:00 Uhr





Wo wir weitere kulinarische Abenteuer erleben