Kulinarische Abenteuer im Odenwald und an der Bergstraße
Weinbau

Ein Roter von der Bergstraße

Der zweite Odenwald Gasthaus Wein kommt aus Heppenheim
Präsentation des Spätburgunders der Odenwald Gasthäuser im Viniversum

Wo sich der Odenwald nach Westen hin ins Rheintal öffnet liegt die Bergstraße – ein Platz an der Sonne, durch das Mittelgebirge gegen Ostwind geschützt. Kein so ganz schlechter Platz für einen Spätburgunder, wissen die Bergsträßer Winzer. Und das dachten sich auch die Betreiber der sieben Odenwald Gasthäuser und haben entsprechend gehandelt.

weiterlesen

Zarte Pflänzchen voll auf Draht

Wie ein Wingert entsteht (Folge 2)
Hammer und Pfahl

Fast ein Jahr lang haben wir im Auerbacher Fürstenlager den Winzer Hanno Rothweiler bei der Neuanlage von zwei Rebflächen begleitet. Zeitweise waren wir mehrmals pro Woche vor Ort, um die Fortschritte zu beobachten, kennenzulernen und zu dokumentieren, manchmal einen ganzen Monat gar nicht. Jetzt ruht die Vegetation im Weinberg. Zeit, darüber zu berichten, was wir erlebt und gelernt haben.

weiterlesen

Alles auf Anfang

Wie ein Wingert neu angelegt wird (Folge 1)

Fast ein Jahr lang haben wir im Auerbacher Fürstenlager den Winzer Hanno Rothweiler bei der Neuanlage von zwei Rebflächen begleitet. Zeitweise waren wir mehrmals pro Woche vor Ort, um die Fortschritte zu beobachten, kennenzulernen und zu dokumentieren, manchmal einen ganzen Monat gar nicht. Jetzt ruht die Vegetation im Weinberg. Zeit, darüber zu berichten, was wir erlebt und gelernt haben.

weiterlesen

Septemberlicht

Weinlese im Auerbacher Fürstenlager
Septembermorgen am Auerbecher Fürstenlager an der Bergstraße

Das Licht ist der totale Hammer. Klar und kraftvoll gerichtet. Und die Farben. Voll das Klischee. Voll schön. Wir stehen auf dem höchsten Punkt der Weinlage Auerbacher-Fürstenlager oberhalb von Bensheim-Auerbach und sehen hinunter. Links untern – nicht mehr im Bild (ihr kennt das von Dia-Abenden mit Urlaubsbildern) – liegt ein Wingert vom Weingut Rothweiler, bepflanzt mit der Rebsorte „Gelber Muskateller“. Und dort wird heute morgen gelesen.

weiterlesen

Wo wir weitere kulinarische Abenteuer erleben