Kulinarische Abenteuer im Odenwald und an der Bergstraße

Aus Laudenau jetzt neu im Shop

Fünf Produkte aus der Essigmanufaktur „Zur Freiheit“
Essigmanufaktur_zur_Freiheit_Produkte

Das Angebot von regionalen Produkten aus dem Odenwald und von der Bergstraße im Webshop wächst langsam, aber kontinuierlich. Jetzt ist so einiges aus der Essigmanufaktur „Zur Freiheit“, Reichelsheim-Laudenau, dazugekommen. Seht selbst und probiert.

 

Die fünf Produkte bilden nur einen kleinen, aber irgendwie doch repräsentativen Auszug aus dem reichhaltigen Angebot ab, das Jürgen Katzenmeier inzwischen herstellt. Das volle Programm aus Laudenau und viele weitere Infos bietet die Website der Essigmanufaktur.

 

Himbeer- und Bockbieressig

Himbeeressig und Bockbieressig aus der Essigmanufaktur "Zur Freiheit"
Ausschließlich vollreife Früchte aus dem Odenwald bilden die aromatische Basis für den fruchtigen Himbeeressig. In zwei aufeinanderfolgenden Gärungsprozessen und während einer monatelangen Reifezeit entsteht ein intensives Geschmackserlebnis für die kreative, anspruchsvolle Küche. Der Himbeeressig besteht zu 100 % aus Himbeeren. Es wird weder Weißweinessig als Basis verwendet noch wird dem fertigen Essig zur künstlichen Aromasteigerung Himbeersaft zugesetzt.

Der auf dem Biermarkt einmalige Rosé-Bock der Privat-Brauerei Schmucker aus Mossautal im Odenwald ist die Grundlage für diese besondere Essigspezialität aus der Essigmanufaktur „Zur Freiheit“. Nach vollendeter Gärung muss sich der Bockbieressig noch eine Zeit lang im Lager gedulden, denn so bleibt der volle Bockbiergeschmack  erhalten und ein harmonischer Essig kann sich in aller Ruhe entwickeln.

Zum Himbeeressig im Shop

Zum Bockbieressig im Shop

 

 

Fruchtsenf, Apfel, mittelscharf

Apfelsenf aus der Essigmanufaktur "Zur Freiheit"Wirklich sehr fruchtig – dieser aromatische  Senf aus der Essigmanufaktur „Zur Freiheit“ setzt nicht auf Schärfe sondern auf Geschmack. Gelbe und braune Senfsaaten aus heimischem Anbau treffen auf frische Äpfel, Apfelwein und Apfelessig – alles aus eigener Produktion der Essigmanufaktur Zur Freiheit. Das Ergebnis ist ein mittelscharfer, fruchtbetonter Senf, der einfach nach Odenwald-Äpfeln schmeckt.

Die Senfsaaten werden dazu vermahlen – aber nicht zu fein – und anschließend mit den weiteren Zutaten vermengt. Die Mischung reift dann für vier Wochen. In dieser Zeit verbinden sich die Aromen und ein harmonischer Senf entsteht.

Zum Apfelsenf im Shop

 

 

Salatdressing Apfel und Birne

meinDressing Apfel und Birne Unter dem Label „meinDressing“ bietet die Essigmanufaktur „Zur Freiheit“ eine Reihe fruchtiger Salatdressings auf Basis frischer Früchte und reiner Gärungsessige aus eigener Herstellung. Abgerundet werden die Salatsaucen durch wenige, aber ausgesuchte Zutaten. Die veganen Dressings sind frei von Konservierungs- und Verdickungsmitteln, Ei, Transfettsäuren und Milchprodukten. Eine Flasche (250 ml) dieser sehr ergiebigen Dressings reicht für 10- 12 Salate.

Zu meinDressing Apfel im Shop 

Zu meinDressing Birne im Shop

 

 

Mehr über Jürgen Katzenmeier und seine Essigmanufaktur „Zur Freiheit“ findet ihr auch hier im Blog.

Produktfotos: Thomas Hobein

(Beim Aufschreiben u.a. gehört: “Big Yellow Taxi“ von den Counting Crows Feat. Vanessa Carlton )

 

 

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wo wir weitere kulinarische Abenteuer erleben