Kulinarische Abenteuer im Odenwald und an der Bergstraße
Thomas Hobein

Windbeutel

voller herzhafter Überraschungen

Am 2. Januar jeden Jahres feiern die Amis den »Tag des Windbeutels« oder im Original den »National Cream Puff Day«. Warum die das tun oder seit wann, konnte ich nicht recherchieren, aber ich wollte einfach mal mitmachen. Also reiche ich hier meine Vorschläge nach. Das sind wahre Sturmsäcke (frei nach Heinz Erhardt), gefüllt mit Zutaten aus der hiesigen Region, aber niemals süß.

weiterlesen

Spaghetti con porro

Zwei ganz einfache Pasta-Rezepte mit Lauch

Dort, wo ich auf die Welt kam, heißt der Lauch Porree. Aber wie man die weiß bis dunkelgrünen Verwandten des Schnittlauchs auch nennt – in meiner Küche konnten sie bisher nur im Suppengrün ihr Talent entfalten. Als ich jedoch unlängst die Welsh Rarebits zubereitete, war mein Interesse am Porree geweckt. Und ich entdeckte vieles mit dem Lauch als Hauptdarsteller. Hier kommen mal zwei Pasta-Gerichte.

weiterlesen

Welsh Rarebit mit Lauch-Topping

und ein Comic über Albträume, die ein Käsetoast verursacht

Beim Stöbern in der arte Mediathek stieß ich auf die Sendung »Zu Tisch in Snowdonia« und erfuhr vieles über die Bedeutung von Lauch und Algen in der walisischen Küche sowie über den Welsh Rarebit, den walisischen Käsetoast. Dabei kam mir ein alter Comic-Band in den Sinn, der seit Jahrzehnten hilft, mein altes Bücherregal zu stabilisieren.

weiterlesen

Heiße Suppen für kalte Tage

Acht Suppen und Eintöpfe zum Auslöffeln

Während draußen vor meinem Fenster erstmals in diesem Winter einige Schneeflocken tanzen, sammle ich hier mal Suppenrezepte zusammen, die euch auf diesem Blog seit 2015 präsentiert wurden – sozusagen als »Best-of-Soups«. Haut einfach rein.

weiterlesen
Kommentieren 15. Dezember 2022

Rettet die Rumkugel

Richtig dicke Dinger, so wie früher

Kommt ein Junge in eine Bäckerei und sagt zur Bäckerfachverkäuferin: „Ich möchte Rumkugeln.“ Darauf sie: „Hier aber nicht.“ Ein alter Witz aus Kindertagen, der sich so langsam aus dem kollektiven Gedächtnis verabschiedet, wie sie selbst – die witzspendende Rumkugel.

weiterlesen

Wo wir weitere kulinarische Abenteuer erleben