Kulinarische Abenteuer im Odenwald und an der Bergstraße
Besondere Orte

Einhundertfünfzig

oder ein Streifzug durch die Vergangenheit
Modell der Villal Haselburg

Heute posten wir zum einhundertfünfzigsten Mal. Wir haben inzwischen jeden Monat zwischen drei- und viertausend Visits auf der Seite und auf Facebook sind es jede Woche einige Tausend, die sehen, was wir so verzapfen. Und insbesondere auf Instagram wird deutlich, dass unsere Beiträge nicht nur regional gesehen werden. Gönnen wir uns zum Jubiläum einen Ruhetag und lassen uns auf den Spuren der Vergangenheit durch die Region treiben.

weiterlesen

Frau Deitrich erzählt

einiges über das Parkhotel 1970 in Vielbrunn

Nach unserem ersten Bericht über das Parkhotel 1970 wurde deren Website gestürmt, sagt Hotel-Betreiberin Ann-Katrin Thimm. Grund genug für uns noch einmal eine Zeitreise in die Siebziger des letzten Jahrhunderts anzutreten. Dazu hat sich Hans-Georg Merkel auf fotografische Spurensuche begeben und Frau Deitrich – also die Dame, die das Hotel in über zwanzig Jahren Dornröschenschlaf gehegt und gepflegt hat – hat uns in eine ganz andere Zeit mitgenommen.

weiterlesen

Auf geht’s in die Vergangenheit

Über das Parkhotel 1970 in Vielbrunn

Es gibt Orte, die stecken voller phantastischer Magie. Wenn du sie betrittst, nehmen sie dich mit in eine andere Zeit. Diese Orte gibt es auf der ganzen Welt. Aber es sind nur wenige. Sie liegen zumeist etwas im Verborgenen. Denn genau daraus schöpfen sie ihre Kraft. Man muss sehr behutsam mit ihnen umgehen; das Banale von ihnen fernhalten. Und einer dieser seltenen Orte liegt im östlichen Odenwald. Es ist das Parkhotel 1970 in Vielbrunn.

weiterlesen

Wo wir weitere kulinarische Abenteuer erleben