Kulinarische Abenteuer im Odenwald und an der Bergstraße

Es gibt vieles zu entdecken

Kommt einfach mit, wenn wir zu unseren Streifzügen in den Odenwald und an die Bergstraße aufbrechen. Wenn wir getrieben von Neugier, Hunger und Durst auf Tierisches, Pflanzliches und allzu Menschliches stoßen. Kommt einfach mit.

Septemberlicht

Weinlese im Auerbacher Fürstenlager
Septembermorgen am Auerbecher Fürstenlager an der Bergstraße

Das Licht ist der totale Hammer. Klar und kraftvoll gerichtet. Und die Farben. Voll das Klischee. Voll schön. Wir stehen auf dem höchsten Punkt der Weinlage Auerbacher-Fürstenlager oberhalb von Bensheim-Auerbach und sehen hinunter. Links untern – nicht mehr im Bild (ihr kennt das von Dia-Abenden mit Urlaubsbildern) – liegt ein Wingert vom Weingut Rothweiler, bepflanzt mit der Rebsorte „Gelber Muskateller“. Und dort wird heute morgen gelesen.

weiterlesen

Yook

und wie sie den Wein entdeckte
Geunhye York im vinocentral

Sie hat den gleichen Vornamen wie die derzeitige koreanische Präsidentin – Geunhye. Und weil den hier niemand aussprechen kann oder will, nennt sie jeder bei ihrem Nachnamen. Yook. Im Darmstädter vinocentral berät sie Kunden zum Thema Wein. Yook liebt ihren Job und den Wein – und das obwohl Korea nicht gerade ein Land mit großer Weintradition ist, wie sie uns verraten hat.

weiterlesen

Weschnitztaler goes UK

Aus dem Odenwald ins Szene-Viertel Birminghams
Amber, Basalt und Flint aus der Fweschnitztaler Braumanufaktur aus em Weg nach England

Nur wenige Wochen nach Verkündigung des Brexit tauchten wie aus dem Nichts drei Kisten Craft Beer der Weschnitztaler Braumanufaktur aus Fürth im Odenwald mitten in Birmingham auf. Flint, Basalt und Amber machten es sich auf dem Tresen der Bar „1000 Trades“ bequem, als wäre es die selbstverständlichste Angelegenheit der Welt. Und das kam so.

weiterlesen

In Schäfers Garten

Ein Blick hinter das Gasthaus „Zum Hirsch“ in Bad König / Fürstengrund
Bohnen im Garten des Odenwaldgasthauses Zum Hirsch in Bad König Fürstengrund

Sigrid und Rainer Schäfer betreiben nicht etwa ein Gasthaus – sie leben es. Sie leben es saisonal und regional. Trends sind ihnen schnuppe. Wahrhaftigkeit und Nähe sind ihnen wichtig. Und was sie euch bieten, nennen sie „Von Unserm“. Und das, Freunde, meinen sie auch so.

weiterlesen

Die Odenwald Gasthaus Edition

Ein Riesling aus Groß-Umstadt als Botschafter der Region
Odenwald_Gasthaus_Wein als Präsent

Seit Anfang August 2016 gibt es in jedem der sieben Mitgliedsbetriebe des Odenwald-Gasthaus e.V. einen exklusiv abgefüllten und etikettierten Riesling der Odenwälder Winzergenossenschaft vinum autmundis. Wir waren bei der offiziellen Präsentation der Sonderabfüllung in Groß-Umstadt dabei.

weiterlesen

Wo wir weitere kulinarische Abenteuer erleben