Kulinarische Abenteuer im Odenwald und an der Bergstraße
Wurst

Wie der Herr, so’s Gescherr

Von Odenwälder Landwirten und ihrem lieben Vieh
Landwirtschaft im Odenwald

Die Qualität von Fleischereiprodukten beginnt nicht beim Tier, sondern beim Landwirt. Denn er entscheidet, welche Rassen er hält, wo und wie sich die Tiere bewegen und was sie fressen. Wenn das alles stimmt, kann ein engagierter Metzger Spitzenqualität daraus erzeugen, wenn nicht … dann nicht. Lasst euch nichts anderes einreden.

weiterlesen

Zum ersten Mal in Darmstadt

Die Genusserlebnismesse Fein & Lecker
Fein & Lecker in DarmstadtFein & Lecker in Darmstadt, Endlich! Gutes. Eine Dose Odenwälder Kochkäs'

Die Messe ist gewachsen. Und mehr Aussteller brauchen mehr Raum. Die Wagentorhalle in Griesheim wurde zu klein. Also sah sich Veranstalter Lutz Kehden nach einer größeren Halle um. Die fand er im Südosten Darmstadts am Böllenfalltor. Und dort fand in der Halle vor dem Stadion am achten April zwischen 10:00 und 18:00 Uhr die Genusserlebnismesse Fein & Lecker statt.

weiterlesen

Von Menschen und Schafen

Über den Landschaftspflegehof Stürz (Teil 1)
Weidende Schafe bei Nieder-Beerbach

In den Neunzigern des letzten Jahrhunderts hat sich Chemielaborant Reiner Stürz entschlossen, sein Leben umzukrempeln. Er hatte sich schon vorher ehrenamtlich im Naturschutz engagiert, aber jetzt machte er aus der Passion eine Profession – als Landschaftspfleger und Schafhirte. Wir haben den konsequent handelnden Mann und Anna Schecker, eine angehende Schäferin, inzwischen einige Male besucht und hier ist der erste Teil unseres Berichts.

weiterlesen

Wo wir weitere kulinarische Abenteuer erleben