Kulinarische Abenteuer im Odenwald und an der Bergstraße
Käse

Und wieder packt mich nachts der Hunger

Auf zu den Lebensmittel-Automaten im Odenwald und an der Bergstraße
Automaten für regionale Lebensmittel im Odenwald und an der Bergstraße

Nach August 2015 ist dies die zweite Expedition, die Standorte und Angebote dieser Futterspender erkunden soll, die an sieben Tagen rund um die Uhr versprechen, Regionaltypisches bereitzuhalten. Hinweise auf sechzehn dieser personalfreien Verkaufsstellen bestimmen unsere Route. Wir werden sehen.

weiterlesen

Odenwälder Trio

Ein Chutney aus Bier und Äpfeln zum Odenwälder Frühstückskäse
Apfel-Bier-Chutney aus dem Odenwald

Hier spielt die Musik, tönte einst die Werbung einer Brauerei aus dem Sauerland. Die Musik gehört aber nicht ins Sauerland, sondern zum Handkäs’ in Hessens tiefem Süden. Und damit nicht immer alles wie die alte Leier klingt, schlage ich hier mal neue Töne an – komponiert von Koch Björn Freitag.

weiterlesen

Respekt

Ökologische und soziale Landwirtschaft Hand in Hand
Weiße Hube, ökologische und soziale Landwirtschaft, Bioziegenkäse, Ziegenkäse

Das Miteinander von Mensch und Natur wird ja inzwischen glücklicherweise oft thematisiert. Aber das Miteinander von Mensch und Mensch fällt oft genug unter den Tisch. Insbesondere dann, wenn Menschen mit Beeinträchtigungen ins Spiel kommen. Dass es aber auch da ganz natürliche Wege und Möglichkeiten der Zusammenseins und gemeinsamer Arbeit gibt, zeigt sich in Momart im Odenwald. Was dabei heraus kommt ist übrigens Käse – und zwar ein echt klasse Bio-Ziegenkäse.

weiterlesen

Wo wir weitere kulinarische Abenteuer erleben